August 2020

ISO 14001 – nachhaltig im Herzen

© 2020 Wolf Fenster AGRespekt vor Mensch und Natur, ressourcenschonende Vorgänge, Umweltschutz – Schlagwörter die Wolf Fenster seit jeher beschäftigen. Durch die Einführung eines Umweltmanagementsystems erhielten wir letztlich das Umweltzertifikat ISO 14001, welches das nachhaltige Bestreben zertifiziert. Beim Nutzen geht es dem Unternehmen weniger um Einsparpotenziale, Kostenvorteile oder legislative Aspekte, sondern vielmehr um ein verantwortungsbewusstes Handeln unserem Planeten gegenüber. Der Achtsamkeit gegenüber Mensch und Umwelt.

Was bedeutet ISO 14001?

Die ISO-Norm 14001 ist der weltweit angewandte Standard für Umweltmanagementsysteme. Sie legt die Mindestanforderungen fest und hilft die eigene Umweltleistung zu verbessern. Die Industrienorm hilft beim Erkennen von Schwachstellen und ermöglicht infolge dessen gezielte Maßnahmen zu setzen. Die zentralen Elemente der Norm sind die Planung (Festlegung von Zielen und Maßnahmen), die Durchführung (Umsetzung anhand von Verfahrensweisen), die Kontrolle (durch Kompetenzen und Leitlinien) und die Verbesserung (durch Anpassung der Verfahren, Kompetenzen und Maßnahmen) des Systems.

Im Gegensatz zu Produktzertifizierungen handelt es sich bei der ISO 14001 um eine Prozess-Zertifizierung. Nicht der Rohstoff oder das Endprodukt wurde akkreditiert, sondern der Herstellungsvorgang. Dadurch können wir die Nachhaltigkeit unserer Elemente von der Forstwirtschaft, übers Verarbeiten und der Montage bis hin zur Lebensdauer garantieren und unser Nachhaltigkeitsversprechen einlösen.